IUF Finanzberatung Reinhard Ramsauer

Startseite | Über uns | Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Haftung | Erstinformation | Kontakt | Mitarbeiter | Kunden |

Informationen über
private Rentenversicherung
und Zusatzrentenversicherung,
Altersabsicherung für Frauen
und private Vorsorge


Die gesetzliche Rente reicht nicht mehr aus um den Lebensstandard im Ruhestand zu halten.

✓ Nur mit einer privaten Rentenversicherung oder
... Zusatzrentenversicherung kann durch private Vorsorge
... die gesetzliche Rente ergänzt werden!

✓ Durch den Geburtenrückgang zahlen immer weniger
...Arbeitnehmer in die Rentenkasse ein.

✓ bis 2030 soll das Rentenniveau auf 44 Prozent des
...letzten Bruttogehalts sinken.

Frauen sind im Alter stärker von Altersarmut bedroht
...als Männer.
Frauen verdienen weniger als Männer,
... haben oft keine durchgängige Erwerbsbiografie
... und arbeiten häufig in Teilzeit. Die Altersabsicherung
... für Frauen schützt sie vor finanziellen Risiken

✓ Laut einer Statistik der Deutschen Rentenversicherung
...erhielten männliche Rentner Ende 2017 durchschnittlich
...1.095 Euro und Rentenberechtigte Frauen 622 Euro in
...den alten Bundesländern.


Nur die private Vorsorge kann den Lebensstandard sichern und die Rentenlücke schließen.

Paul, verheiratet
✓ 50 Jahre jung
✓ Akademiker
✓ 2 Kinder im Alter von 22 und 25 Jahren
✓ fährt einen Audi Q3
✓ spielt Badminton
✓ hört Antenne Bayern
✓ trägt Jeans und T-Shirt
✓ die Kinder sind aus dem Haus und das Eigenheim abgezahlt

Ist der Renteneintritt mit 65 geplant, stehen Paul noch zehn bis fünfzehn Jahre zur Verfügung. Um in dieser Zeit genügend Kapital aufzubauen, sollte Paul so viel wie möglich beiseitelegen.

Die private Vorsorge (z. B. private Rentenversicherung, Zusatzrentenversicherung, Altersabsicherung für Frauen) muss daher als Ganzes betrachtet werden und ist ein komplexes Thema. Lassen Sie sich beraten!